FLANIEREN – ein schöner Tag in Münster

Am 07. März 2020 waren wir zu Gast im Feinkunsthaus bei Nicole Scharte und Frank Krekeler in der Jüdefelderstr 47 in Münster. Ein ganz besonderer Ort! Hier gibt es schöne und authentische Dinge mit Geschichte. Kunst, Taschen, Schmuck und seit Anfang des Jahres auch unsere Seidenbänder, Schleifen und ein paar Einstecktücher, die es sonst nirgendwo mehr zu bekommen gibt! 

Beitragsbild Flanieren 2020
Veranstaltungsplakat Flanieren 2020

Am Samstag (07. März 2020) öffneten rund 25 Ateliers in und um Münster von 12 bis 22 Uhr ihre Tore. So auch das Feinkunsthaus mit dem benachbarten Lemperhaus (außergewöhnliche Kochschule & Eventlocation!!) . Wir hatten das große Glück und konnten unsere Sachen im Feinkunsthaus präsentieren. FLANIEREN 2020 ist ein neuer Atelierrundgang in Münster, der dieses  Jahr zum ersten Mal und von nun an jedes Frühjahr stattfinden wird. Kollegen und Kolleginnen aus den unterschiedlichsten Bereichen haben sich in diesem grenzüberschreitenden Projekt zusammengefunden: DesignerInnen, KünstlerInnen, IllustratorInnen, HandwerkerInnen luden in ihre kreativen Räume ein. Uns hat es großen Spaß gemacht, mal wieder in unserer Heimatstadt Münster unterwegs zu sein. 
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.